Mit Micinorm soll Fuß- und Nagelpilz endlich der Vergangenheit angehören. An Pilzinfektionen leiden in Deutschland jährlich Millionen von Menschen. Die Ursachen hierfür sind unterschiedlich. Mit Nagelpilz kann man sich schon anstecken, wenn man barfuß im Freibad herumläuft oder auch wenn das eigene Immunsystem zu schwach ist. Gerade im Frühling und Sommer sind viele Personen von Pilzinfektionen in diesen Bereichen betroffen.

Gerade Fußpilz ist meistens mit einem starken unangenehmen Geruch wie auch einem starken Juckreiz verbunden. Je früher man etwas dagegen unternimmt, desto schneller soll auch die Genesung sein. Umso interessanter war es für uns herauszufinden wie effektiv dabei die Anwendung von dieser Creme sein kann. Bei unseren Recherchen und Analysen mussten wir dabei Erschreckendes zu Micinorm feststellen.

Was ist Micinorm?

Bei Micinorm handelt es sich um eine natürliche und rezeptfreie Creme, welche zur Behandlung von Fuß- und Nagelpilz entwickelt wurde und welche man direkt im Internet erwerben kann. Sie soll die Pilzinfektion bekämpfen und gleichzeitig starken Juckreiz und auch Schuppungen lindern. Dies sind nämlich die am häufigsten bekanntesten Symptome, die mit Fuß- und Nagelpilz auftreten. Der Hersteller wirbt auch damit, dass man die Creme zur Behandlung von Hautrissen einsetzen kann.

Sogar Blasen an den Füßen sollen sich angeblich durch die Anwendung von dem Gel beseitigen lassen. Zudem weist der Hersteller auch darauf hin, dass es am besten ist Fußpilz so schnell wie möglich zu behandeln, um möglichen Folgeerkrankungen entgegenzuwirken.

Micinorm im Test – Echte Zahlen + Fakten

Micinorm Test Selbsttest

Selbstverständlich wollten wir uns nicht nur auf die Versprechen des Herstellers verlassen. Genau aus diesem Grund haben wir einen 4-wöchigen Micinorm Test mit 2 freiwilligen Probanden durchgeführt, die bereits seit mehreren Monaten mit Fuß- und Nagelpilz zu kämpfen haben. Begleitet hatten uns bei diesem Selbsttest der 22-jährige Max und die 31-jährige Marie. Die Ergebnisse von unserem Selbsttest werden wir nun im Folgenden vortragen.

Woche 1:
Verbesserung
Zur Beginn der Woche informierten wir unsere beiden Tester über die richtige Anwendung von der Creme. Der Hersteller empfiehlt die betroffenen Stellen vor der Anwendung gründlich mit Seife zu waschen und anschließend die Creme aufzutragen. Am Ende der Woche führten wir eine Untersuchung in unserer Privatpraxis durch. Dort konnten wir noch keine Verbesserung der Pilzinfektion feststellen.– NEIN
Woche 2:
Verbesserung
In der zweiten Woche setzen wir die Anwendung von Micinorm wie abgesprochen fort. Auch in der Woche baten wir Max und Marie zum Ende in unsere Praxis. Dort konnten wir bei den Untersuchungen immer noch keine Veränderung feststellen. Auch in unseren Einzelgesprächen berichteten uns die Beiden, dass sie bisher noch keine Verbesserung festgestellt haben.– NEIN
Woche 3:
Verbesserung
Die dritte Woche verlief erstmal wie gewohnt. Marie und Max setzten die Anwendung wie abgesprochen fort. Am Ende dieser Woche führten wir noch eine genaue Untersuchung in unserer Privatpraxis durch. Beide Tester waren langsam frustriert, weil sie bisher noch keine Verbesserung feststellen konnten. Dennoch entschieden wir uns den Test bis zu letzten Wochen durchzuführen.– NEIN
Woche 4:Verbesserung
Die vierte Woche war die letzte Woche von unserem Micinorm Selbsttest. Dort erhielten wir einen dringenden Anruf von Max und Marie, die uns von einem starken Ausschlag am Fuß und Juckreiz berichteten. Wir entschieden uns darauf den Selbsttest aus gesundheitlichen Gründen abzubrechen. Unsere beiden Probanden mussten sich anschließend von ihrem Hautarzt behandeln lassen. Den Selbsttest mussten wir mit einem negativen Ergebnis beenden.– NEIN

Gibt es eine wirkungsvolle Alternative?

Leider konnte uns Micinorm bei unserem Selbsttest nicht überzeugen. Dennoch sind wir uns bewusst, dass Fuß- und Nagelpilz ein Problem ist von dem Millionen von Menschen in Deutschland betroffen sind. Deswegen erhalten wir auch täglich neue Anfragen über Produktempfehlungen.

Aus diesem Anlass möchten wir Ihnen eine wirkungsvolle Alternative vorstellen. Es handelt sich hierbei um das Spray von Fungustan. Dieses Präparat konnte seine Wirkung bereits in dutzenden von Studien und Tests unter Beweis stellen. Es beseitigt Fuß- und Nagelpilz und ist gleichzeitig auch in der Lage die beschädigte Haut zu reparieren. Außerdem lindert es auch den Juckreiz. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Spray deutlich preiswerter ist, als die Creme von Micinorm.

 Keine EmpfehungALTERNATIVE
 Micinorm AbbildFungustan Abbild Tabelle
ProduktMicinorm
Fungustan
Wirkung❌ Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Lindert Juckreiz
Beseitigt Fußpilz
Beseitigt Nagelpilz
Repariert Hautschäden
Mögliche
Risiken
❌ Allergische Reaktionen
❌ Juckreiz
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt30 ml50 ml
Dosierung1 mal täglich 2 mal täglich
Preis39,00 Euro
19,95 Euro
+ 2 Flaschen GRATIS
Versand❌ Keine Angaben
KOSTENLOS
Bewertung⭐☆ ☆ ☆ ☆ 1 / 5⭐⭐⭐⭐⭐ 5 / 5
LieferzeitKeine Angaben
1 – 3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Flaschen gratis sichern Button

Gibt es Micinorm Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Wir wollten uns selbstverständlich nicht auf unsere eigenen Erfahrungen verlassen, um uns ein umfassendes Bild über Micinorm zu verschaffen. Genau aus diesem Grund hatten wir uns dazu entschieden im Internet aktiv nach Erfahrungsberichten zu suchen.

Dabei sind wir vor allem in Foren fündig geworden, wo viele Nutzer über ihre Micinorm Erfahrungen sprachen, die weitestgehend negativ ausgefallen sind. Viele Personen beschreiben, dass sie sich viel erhofft haben von der Creme, aber letztlich enttäuscht wurden. Der Großteil hatte auch mit den gleichen Nebenwirkungen wie unsere Probanden zu kämpfen und musste sich anschließend von ihrem Hautarzt behandeln lassen.

Zudem berichten auch einige Anwender von Betrug, weil sie eine Bestellung aufgegeben und bezahlt hatten, aber niemals die Ware erhalten hätten. Der Kundenservice wäre auf dieses Anliegen auch nicht ansprechbar gewesen, sagen die betroffenen Personen.

Micinorm Erfahrung Bewertung facebook

Micinorm Bewertung Trustedshops Micinorm

Micinorm Erfahrungsbericht Trustpilot

Vorsicht! Der Hersteller wirbt mit einem falschen Arzt Bericht

Der Arztbericht, welche auf der Verkaufsseite des Herstellers veröffentlicht wurde, hat uns etwas zum Nachdenken gebracht. Es soll sich hierbei nach eigenen Angaben um einen Dr.med. Wolfang Hofmann handeln, der Facharzt für Dermatologie sein soll und Micinorm auch für seine Patienten weiterempfehlen soll.

Micinorm fake Arzt

Er soll beim Berliner Charité arbeiten. Bei unseren Recherchen über Micinorm konnten wir, jedoch herausfinden, dass kein Arzt unter diesem Namen bei dem oben genannten Institut arbeitet. Zudem konnten wir durch unsere Recherchen herausfinden, dass das Bild von dem angeblichen Arzt auch auf verschiedenen ausländischen Seiten unter einem anderen Namen genutzt wurde. Daher müssen wir davon ausgehen, dass der Bericht von dem angeblichen Arzt Wolfgang Hofmann frei erfunden ist.

Sind die Erfahrungsberichte über Micinorm ebenfalls erfunden?

Micinorm fake Erfahrungen

Auch die Erfahrungsberichte, welche auf der Verkaufsseite von Micinorm veröffentlicht wurden, haben uns zum Nachdenken gebracht. Diese berichten davon, dass die Creme angeblich ihr Leben verändert haben soll und sie endlich frei von Fuß- und Nagelpilz sein sollen. Als wir auf der tschechischen Seite, wo wir auch den Arztbericht gefunden hatten, weiter runter scollten, fielen uns dieselben Fotos der angeblichen Kunden ins Auge. Ebenfalls auf einer anderen Sprache und unter anderem Namen. So wurde das Bild der angeblichen Monika aus Bonn auf anderen Verkaufsseiten eine angebliche Alexandra aus Karlsbad.

Für wen ist die Creme gedacht?

Die Creme von Micinorm wurde sowohl für Frauen wie auch Männer entwickelt, die an Fuß- und/oder Nagelpilz leiden und auf der Suche nach einer natürlichen Behandlungsmethode sind. Laut Angaben des Herstellers soll das Präparat auch für Personen geeignet sein, die mit starkem Juckreiz oder Brennen zu kämpfen haben oder ihre lästigen Blasen am Fuß loswerden wollen. Auch der lästige Geruch von Fußpilz soll sich nach eigenen Angaben mit der Creme einfach und schnell behandeln lassen.

Gibt es offizielle Test- und Studienberichte zu Micinorm?

Tests und Studien helfen dabei die Wirksamkeit von einem Produkt nachzuweisen. Der Hersteller wirbt auf seiner Webseite damit die Creme bereits an dutzenden Patienten getestet zu haben, aber liefert für diese Behauptungen keinen Beweis. Bei unseren Recherchen konnten wir auch keine Tests oder Studienberichte von unabhängigen Institutionen zu Micinorm ausfindig machen. Dies bedeutet, dass die Wirkung der Creme nicht zu 100 % nachweisbar ist.

Wurde die Creme von der Stiftung Warentest untersucht?

Die Verbraucherorganisation Stiftung Warentest testet bereits seit mehreren Jahren rezeptfreie Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel. Oftmals fallen bei den Tests nur eine Handvoll von Produkten ,,befriedigend” oder ,,gut” aus. Bei unseren Recherchen konnten wir keinen Bericht von Stiftung Warentest zu Micinorm ausfindig machen. Somit lassen sich potenzielle Nebenwirkungen oder Komplikationen bei der Anwendung per se nicht ausschließen.

Micinorm Anwendung

Der Hersteller gibt zu der Micinorm Anwendung nicht allzu viele Informationen. Er empfiehlt zunächst die betroffenen Stellen vor dem Auftragen der Creme, mit Seife gründlich zu waschen und mit einem sauberen Handtuch abzutrocknen. Anschließend soll die Creme vor dem Schlafengehen,über einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen, aufgetragen werden.

Sollte man die Anwendung mit einem Arzt besprechen?

Vor der Micinorm Anwendung sei es nach eigenen Angaben nicht zwingend notwendig mit einem Arzt zu sprechen. Dies begründet der Hersteller damit, dass die Inhaltsstoffe der Creme rein natürlich sind und somit für jede Person ohne jegliche Komplikationen anzuwenden sind. Dennoch hatten unsere beiden Tester mit starken Nebenwirkungen wie einen Hautauschlag oder Juckreiz zu kämpfen, als die Creme 4 Wochen lang getestet hatten. Gleiche negative Erfahrungen hatten auch andere Nutzer mit dem Produkt gemacht, wie wir den Forenbeiträgen entnehmen konnten.

Micinorm Wirkung

Micinorm Wirkung Wirkstoffe

Auf die Micinorm Wirkung geht der Hersteller auf seiner eigenen Webseite nicht allzu genau ein. Es wird berichtet, dass die Inhaltsstoffe der Creme dazu in der Lage sind die Pilzinfektion zu bekämpfen und gleichzeitig auch Symptome wie Juckreiz oder einen unangenehmen Geruch zu mildern. Dies soll nach eigenen Angaben vor allem durch die antibakteriellen Wirkstoffe möglich gemacht werden. Gleichzeitig soll die Creme die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und auf diese Weise wieder aufbauen. Es wird, jedoch nicht genauer darauf eingegangen wie diese Wirkung zustande kommen soll.

Wann tritt die Wirkung ein?

Laut den Angaben des Herstellers lässt die Micinorm Wirkung nicht allzu lange auf sich warten. Nach maximal 30 Tagen soll die Pilzinfektion endgültig verschwunden sein. Bereits nach wenigen Tagen sollen Symptome wie Juckreiz oder Gerüche einen nicht mehr belasten. Jedoch müssen wir erwähnen, dass so eine Wirkung trotz 4 Wochen Testzeitraum nicht eingetreten sind und sich der Zustand unserer Probanden sogar verschlechtert hatte.

Micinorm Inhaltsstoffe

Der Hersteller wirbt offen auf seiner Webseite damit, dass die Creme lediglich aus natürlichen Wirkstoffen besteht. Damit Sie sich über das Produkt einen besseren Überblick verschaffen können, haben wir die einzelnen Micinorm Inhaltsstoffe im Folgenden für Sie aufgelistet. Zudem erläutern wir welche Wirkung diese Inhaltsstoffe auf den Körper haben können.

Amaranthöl: Dieses Öl schützt und pflegt die Haut zugleich. Gleichzeitig wird der Zellschutz aktiviert, welcher die betroffenen Stellen vor neuen Infektionen schützen soll.

Traubenkernöl: Dieses Öl in Micinorm enthält einen besonderen Wirkstoff, und zwar Linolsäure. Diese Säure wird in vielen Bodylotions verwendet, weil sie dafür bekannt ist die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen.

Johanniskraut: Dieses Kraut wird bereits seit mehreren Jahrhunderten zur Wundheilung eingesetzt. Es soll dafür bekannt sein die trockene und rissige Haut wieder von innen heraus regenerieren zu können.

Schöllkraut: Schöllkraut besitzt eine natürliche antivirale Wirkung und kann gleichzeitig auch Schmerzen und Juckreiz lindern, die oftmals mit einer Pilzinfektion verbunden sind.

Usnea: Usnea kann Keime bekämpfen und wird dafür häufig auch bei Cremes und Antibiotika eingesetzt, die dazu entwickelt wurden, um Akne zu bekämpfen.

Welche Nebenwirkungen und Risiken sind möglich?

Laut Angaben des Herstellers muss man sich über Micinorm Nebenwirkungen als Anwender keine Sorgen machen, da die Creme aus rein pflanzlichen Wirkstoffen bestehen soll und somit für jede Person gut verträglich sein sollte. Dennoch sind in unserem 4-wöchigen Selbsttest einige Nebenwirkungen aufgetreten, weswegen sich unsere beiden Probanden sogar von ihrem Hautarzt behandeln lassen mussten.

Wo kann man Micinorm kaufen? dm, Amazon, Apotheke

Wenn man Micinorm kaufen möchte, bleiben einem nicht viele Optionen. Momentan kann man das Produkt tatsächlich nur über die Webseite des Herstellers erwerben. Da die Creme keine PZN besitzt, ist es auch nicht in Apotheke oder Online-Apotheke erhältlich. In Online-Shops wie Amazon der Ebay konnten wir die Creme ebenfalls nicht finden. Gleiches gilt auch für Drogerien wie DM oder Rossmann, wo wir nicht fündig geworden sind.

Zu welchem Preis wird die Creme angeboten?

Der Micinorm Preis für eine Creme liegt bei 39 Euro und ist somit deutlich teuer, wenn man das Präparat mit anderen Konkurrenzprodukten vergleicht. Dabei soll es sich nach Angaben des Herstellers um einen rabattierten Preis handeln. Der Originalpreis für das Gel soll nämlich ursprünglich bei 78 Euro liegen. Ob Versandkosten anfallen wird nicht direkt auf der Verkaufsseite ersichtlich.

Häufig gestellte Fragen

Da wir zu der Creme von Micinorm immer häufiger Fragen gestellt bekommen haben, haben wir uns die häufig gestelltesten Fragen herausgesucht und werden diese im Folgenden beantworten.

Muss man sich Micinorm vom Arzt verschreiben lassen?

Nein bei Micinorm handelt es sich um eine rezeptfreie Creme, die auch keine PZN besitzt und somit nicht in Apotheken erhältlich ist. Somit muss man sich das Präparat auch nicht vom Arzt verschreiben lassen, sondern kann es direkt über die Webseite des Herstellers kaufen.

Gibt es ein Micinorm Forum?

Ein spezielles Forum für die Creme gibt es nicht. Es finden sich im Internet, jedoch vereinzelt Forenbeiträge, wo man die Erfahrungen von unterschiedlichen Personen über das Produkt nachlesen kann.

Wirkt Micinorm bei Fußpilz?

Wir hatten die Creme 4 Wochen lang mit 2 Probanden getestet und dabei immer wieder Untersuchungen in unserer Privatpraxis durchgeführt. Dabei konnten wir keine Verbesserung der Pilzinfektion erkennen. Zudem war die Anwendung der Creme zum Schluss auch noch mit starken Nebenwirkungen und Komplikationen verbunden wie Juckreiz oder Ausschlag.

Wie muss man Micinorm anwenden?

Der Hersteller empfiehlt die Creme Abends vor dem Schlafen gehen auf die betroffenen Stellen aufzutragen. Diese Stellen sollten vorher gründlich mit Seife gereinigt werden. Zudem soll man das Präparat über einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen anwenden.

Kann die Creme Nebenwirkungen hervorrufen?

Laut Hersteller sind keine Nebenwirkungen möglich. Grund dafür sollen die natürlichen Inhaltsstoff sein. Unsere Probandin wurde leider vom Gegenteil überzeugt und auch Anwender in diversen Foren berichten über Nebenwirkungen.

Micinorm Bewertung

Micinorm verspricht ein Allheilmittel für Nagel- und Fußpilz zu sein. Diese Wirkung konnten wir in unserem 4-wöchigen Selbsttest nicht nachweisen. Es war nicht nur keine Verbesserung der Pilzinfektion feststellbar. Unsere beiden Tester hatten sogar mit starken Nebenwirkungen zu kämpfen und mussten sich anschließend von einem Dermatologen behandeln lassen.

Gleichzeitig konnten wir durch unsere Recherchen herausfinden, dass der Hersteller der Creme mit gefälschten Arztberichten und Erfahrungsberichten wirbt. Dies ließ und stark an der Seriosität des Anbieters zweifeln. In Foren konnten wir schnell erkennen, dass bereits viele Nutzer die gleichen negativen Erfahrungen wie unsere beiden Probanden gesammelt hatten. Aus diesen Gründen können wir Micinorm nicht weiterempfehlen.