Das Maral Gel ist die perfekte Lösung für alle Männer, die schon länger mit Potenzproblemen zu kämpfen haben. Immer mehr Studien und Umfragen belegen, dass Männer in Deutschland unter sexueller Unlust leiden und beispielsweise während des Sex nicht zum Orgasmus kommen. Die gute Nachricht ist, dass man etwas dagegen unternehmen kann, indem man die Durchblutung des Gliedes fördert. Eine fehlende oder schlechte Durchblutung ist oftmals die Hauptursache für eine schlechte Erektion des Penis.

Gleichzeitig haben viele Männer auch mit ihrer Penisgröße zu kämpfen. Dies wirkt sich meist auch negativ auf das eigene Selbstbewusstsein aus. Das Gute jedoch vorweg: Um diese Probleme zu beheben sind heutzutage verschreibungspflichtige Potenzmittel oder operative Eingriffe nicht mehr zwingend notwendig. Mithilfe der richtigen Produkte lässt sich die Durchblutung des Penis fördern und der Haut die notwendige Feuchtigkeit spenden. Ein Mittel, von dem sich, laut Hersteller, bereits dutzende Männer überzeugt haben, ist das Maral Gel.

Was ist das Maral Gel?

Was ist Maral Gel
Bei dem Maral Gel handelt es sich, wie der Name bereits verrät, um ein Gel, welches zur Steigerung der sexuellen Lust, bei Erektionsproblemen und auch zur Vergrößerung des Penis eingesetzt werden kann. Der Hauptwirkstoff der Creme ist der innovative Tribulus Terrestris Extrakt. Laut den Angaben des Herstellers sollen 98 % der Nutzer bei regelmäßiger Anwendung ein Peniswachstum von 6 cm festgestellt haben.

Gleichzeitig gibt der Hersteller auch noch viele andere Vorteile an, die mit der Nutzung von dem Maral Gel einhergehen. So soll es möglich sein, die Länge des Geschlechtsverkehrs zu verdoppeln und eine Stärkung des Geschlechtstriebes hervorzurufen. Zudem soll sich auch der Orgasmus der Anwender verbessern.

Gibt es Maral Gel Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Da wir bei unseren Recherchen sehr viel Wert auf neutrale und ehrliche Erfahrungsberichte legen, sind uns die Meinungen von unabhängigen Verbrauchern besonders wichtig, weshalb wir diese möglichst immer in unsere Testberichte mit einbeziehen. Diesmal haben wir uns in verschiedenen Foren umgesehen und die Maral Gel Erfahrungen für Sie zusammengefasst.

Bei unseren Recherchen ist uns direkt aufgefallen, dass viele Männer positive Maral Gel Erfahrungen gesammelt haben. So berichten einige Anwender, dass sie in der Vergangenheit bereits viele andere Produkte ausgetestet hatten, jedoch leider erfolglos. Über das Ergebnis, welches sie mit dem Gel erzielen konnten, waren sie jedoch mehr als überrascht. So konnten viele Anwender ein Peniswachstum von 3-5 cm in 2-4 Wochen festestellen. Ein Anwender berichtet zudem über die Zunahme seines Penisumfangs von 2 cm.

Zudem konnten viele Männer  eine größere sexuelle Lust beim Sex verspüren und den Orgasmus viel intensiver wahrnehmen. Andere berichten, dass sie auf Grund ihres Alters mit Erektionsproblemen zu kämpfen hatten. Auch ihre Erfahrungen mit vorherigen Gels war nicht sonderlich positiv. Auf verschiedenen Wegen, beispielsweise durch die Empfehlung eines Freundes, sind sie dann auf das Maral Gel aufmerksam geworden. Die meisten der Männer berichteten, dass ihre Potenzprobleme bereits nach wenigen Anwendungen verschwunden sind.

Weitere Männer mittleren Alters waren zunächst skeptisch gegenüber der Wirkung des Gels. Sie hatten zuvor auch noch nie solche Produkte ausgetestet. Ihre Skepsis verschwand jedoch bereits nach der ersten Anwendung. Sie konnten eine deutliche Verbesserung beim Geschlechtsverkehr feststellen, da dieser deutlich länger andauerte. Viele Anwender benutzen das Maral Gel zudem nicht nur als Viagra, sondern auch als Gleitmittel.

Maral Gel Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht

Maral Gel Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Erfahrungen

Maral Gel Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Maral Gel

Maral Gel im Test – Echte Zahlen + Fakten

Maral Gel Test
Wir haben einen eigenen Maral Gel Test durchgeführt, um die Wirksamkeit des Produktes zu testen. Gleichzeitig wollten wir herausfinden, wie einfach die Anwendung ist und ob wirklich keine Komplikationen auftreten. Daher haben wir das Gel 4 Wochen lang mit einem freiwilligen Probanden getestet. Hierbei handelt es sich um Julian (38 Jahre). Julian hatte bereits seit seiner Pubertät mit seiner Penisgröße zu kämpfen. Erschwerend kamen nun auch noch Erektionsprobleme hinzu.

Unser Proband hat im Folgenden seinen persönlichen Erfahrungsbericht geschildert, wo wir auch wichtige Zahlen und Fakten, wie beispielsweise die Entwicklung der Penisgröße, festgehalten haben.

Woche 1:
Penisvergrößerung


Zu Beginn unseres Testes hatten wir unseren Probanden bezüglich der korrekten Anwendung des Maral Gels aufgeklärt. Dieser sollte das Gel täglich, wenn möglich 30 Minuten vor jeder sexuellen Aktivität, auftragen. Dabei sollte er eine dünne Schicht sanft in seinen Penis einmassieren. Bei unserem ersten Kontrolltermin teilte uns unser Proband mit, dass er mit der Anwendung gut zurecht kam. Zudem hatte sich sein Sexleben bereits deutlich verbessert. Er konnte die Erektion viel härter spüren und doppelt so lange während des Geschlechtsverkehrs durchhalten. Eine Penisvergrößerung konnten wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht feststellen.

NEIN
Woche 2:
Penisvergrößerung


Am Ende der zweiten Woche unseres Maral Gel Test, war die erste Penisvergrößerung zu messen. Das Glied unseres Probanden hat sich um 1,2 cm vergrößert. Der Umfang des Penis hat sich um ganze 0,3 cm vergrößert. Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten konnte unser Proband nicht feststellen und auch von der Anwendung war er weiter überzeugt.

JA
Woche 3:
Penisvergrößerung


Am Ende der dritten Woche führten wir ebenfalls einen Untersuchungstermin durch. Zu diesem Zeitpunkt hatte sich der Penis um weitere 1,8  cm in die Länge gezogen. Der Umfang hatte sich diesmal sogar um 0,8 cm vergrößert. Weiterhin berichtete unser Proband, dass seine Erektionsprobleme dank dem Maral Gel vollkommen verschwunden waren.

JA
Woche 4:Penisvergrößerung


Die vierte Woche war die letzte Woche von unserem Maral Gel Test. Unser Proband hat an seinem Penis weitere 1 cm an Länge dazu gewonnen. Sein Penisumfang hat sich um 0,5 cm vergrößert. Abschließend können wir festhalten, dass unser Proband 4 cm Penislänge und 1,6 Penisumfang innerhalb von 4 Wochen dazu gewonnen hat. Sowohl wir als auch unser Proband waren mit den Ergebnissen sehr zufrieden.

JA

Gibt es eine weitere wirkungsvolle Alternative?

Das Maral Gel hat uns bei unseren Recherchen wie auch unserem Test zu 100 % überzeugt. Uns erreichen täglich Anfragen von unseren Lesern bezüglich dieses sensiblen Themas. Daher möchten wir Ihnen noch eine weitere effektive Alternative zur Penisvergrößerung vorstellen. Es handelt sich hierbei um das populäre King Size Gel.

Das Penisgel konnte seine Wirkung schon in klinischen Studien unter Beweis stellen. Die Anwendung ist mit dem Maral Gel identisch. Der Hersteller von dem King Size Gel gibt an, dass man bereits nach wenigen Wochen 7,5 cm an Länge und 1–3 cm an Breite dazugewinnen kann. Auch Erektionsprobleme können mit dem King Size Gel wirkungsvoll behandelt werden.

 EmpfehlungALTERNATIVE
 Maral Gel Tabelle AbbildKingSize Gel Tabelle Abbild
ProduktMaral Gel
KingSize
Wirkung Stärkt Erektion
6 cm länger & mehr
Schützt Cholesterinspiegel
Erhöht Länge + Dicke
7,5 cm länger & mehr
1-3 cm dicker & mehr
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt100 ml100 ml
Tagesdosis30 Min. vor sexueller Aktivität
30 Min. vor sexueller Aktivität
Preis24,95 Euro
+ 2 Tuben GRATIS
29,95 Euro
+ 2 Tuben GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5 / 5⭐⭐⭐⭐⭐ 5 / 5
Lieferzeit 1 – 3 Tage1 – 3 Tage
VerlinkungJetzt 2 Tuben GRATIS holenJetzt 2 Tuben GRATIS holen

Für wen ist das Gel gedacht?

Das Maral Gel ist für jeden Mann gedacht, der seinen Penis vergrößern möchte. Zudem kann das Gel auch von Männern eingesetzt werden, die mit ihrem Sexualleben unzufrieden sind. Dabei spielt das Alter bei der Anwendung von diesem Penisgel keine Rolle.

Auf der Website von dem Hersteller lassen sich echte Erfahrungsberichte von Männern verschiedenen Alters begutachten. Zusammenfassend kann man sagen, dass das Maral Gel sowohl für Männer geeignet ist, die ihren Penis vergrößern möchten, als auch für Männer, die ihre Erektionsprobleme wirkungsvoll behandeln wollen.

Gibt es offizielle Test- und Studienberichte zu dem Maral Gel?

Tests und Studienberichte geben Auskunft darüber, wie wirksam ein Produkt in der Praxis ist. Der Hersteller gibt an, dass er über alle notwendigen Lizenzen verfügt. Daher seien Nebenwirkungen und Komplikationen während der Anwendung auszuschließen. Außerdem berichtet der Hersteller auf seiner Webseite, dass das Maral Gel an 800 unterschiedlichen Männern verschiedenen Alters getestet wurde. Die Ergebnisse von diesem Test werden auch auf der Webseite des Herstellers angeführt.

Wurde das Gel von der Stiftung Warentest untersucht?

Stiftung Warentest hat bereits vor 11 Jahren damit angefangen verschiedene Potenzprodukte auf dem Markt zu testen. Dazu gehören auch Gels, die den Penis vergrößern sollen. Die unabhängige Verbraucherorganisation hat hierzu auf bereits verschiedene Artikel über die jeweiligen Tests auf ihrer Webseite veröffentlicht. Bei unseren Recherchen konnten wir jedoch keinen Zusammenhang zwischen dem Maral Gel und Stiftung Warentest feststellen. Wir gehen davon aus, dass das Gel noch nicht von der Organisation geprüft wurde, da es noch relativ neu auf dem Markt ist.

Maral Gel Anwendung

Maral Gel Anwendung
Um die beste Wirkung zu erzielen, ist eine konkrete Maral Gel Anwendung unabdingbar. Unser Empfehlen grundsätzlich lautet, sich an die Vorgaben des Herstellers zu halten. Das Gel sollte 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr aufgetragen werden. Eine hauchdünne Schicht reicht dafür bereits aus. Die Durchblutung des Penis kann durch eine sanfte Massage zusätzlich gefördert werden. Vor der Anwendung ist es wichtig, den Penis gut zu reinigen. Hierfür eignen sich zum Beispiel PH-neutrale Hygieneartikel.

Sollte man die Anwendung mit einem Arzt besprechen?

Aufgrund der rein natürlichen Inhaltsstoffe ist es nicht zwingend erforderlich, die Maral Gel Anwendung mit einem Arzt zu besprechen, da Nebenwirkungen in der Regel ausgeschlossen werden können. Bei einer bestehenden Allergie oder Unverträglichkeit gegenüber einem der Wirkstoffe kann eine vorherige Rücksprache jedoch sinnvoll sein.

Maral Gel Wirkung

Die Wirkung des Gels spezialisiert sich vor allem auf die Vergrößerung des Penis. Aber auch bei Erektionsproblemen kann das Präparat zum Einsatz kommen. Zudem wirkt sich die Anwendung positiv auf die sexuelle Lust aus und steigert diese. Dies konnte auch unser Proband bestätigen. Zudem berichten viele Anwender von ihren positiven Erfahrungen und bestätigen die Maral Gel Wirkung.

Wann tritt die Wirkung ein?

Das Maral Gel für Männer ist eine hochwirksame Creme. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Wirkung nicht lange auf sich warten lässt. Das Gel verbessert bereits nach 30 Minuten die sexuelle Lust des Mannes. Während des Sex kann man einen stärkeren Orgasmus spüren und der die Länge des Sex verdoppelt sich auch. Wer das Gel zur Verlängerung und Verdickung seines Penis einsetzen will, muss ein wenig Geduld haben. Das Gel zeigt seine Wirkung diesbezüglich ab der zweiten Woche.

Maral Gel Inhaltsstoffe

Etwas, was uns an dem Gel für Männer direkt positiv aufgefallen ist, sind die Inhaltsstoffe. Da die Maral Gel Inhaltsstoffe rein natürlich sind, ist die Anwendung auch frei von jeglichen Gefahren. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Inhaltsstoffe aufgelistet und näher erläutert.

Tribulus Terrestris Extrakt: Dabei handelt es sich um den Hauptwirkstoff des Gels. Das Extrakt stammt ursprünglich aus der Erdburzeldornpflanze. Daher wurde sie bereits vor mehreren Jahren genutzt, um die Durchblutung des Penis zu fördern. Die sexuelle Leistungsfähigkeit wird durch den Pflanzenextrakt ebenfalls gefördert und Erektionsprobleme eliminiert.

L-Arginin: L-Arginin ist ein hochwirksamer Stoff, der zur Bekämpfung von Erektionsproblemen eingesetzt wird und somit auch im Maral Gel seinen Platz findet. Die Wirkung von L-Arginin, konnte in der Vergangenheit schon in verschiedenen Tests erfolgreich nachgewiesen werden.

Rizinus Öl: Das natürliche Öl ist dafür da, um dem Penis während der Anwendung Feuchtigkeit zu spenden. Ausreichend Feuchtigkeit ist ebenfalls essentiell für das erfolgreiche Peniswachtsum. Zudem lässt sich das Gel mit Hilfe von dem Öl einfacher in die Haut einmassieren.

Maralwurzelextrakt: Dieses Extrakt wurde bereits vor mehreren Jahren in Siberien genutzt, um die sexuelle Kraft des Mannes zu fördern. Zudem trägt das, in dem Maral Gel enthaltene, Extrakt auch zur Vergrößerung und Verdichtung des Penis bei.

Castor Öl: Ebenfalls ein natürliches Öl, welches der Haut mehr Feuchtigkeit spendet und bei der Anwendung für eine bessere Stimulation des Penisgewebe sorgt.

Zudem listet der Hersteller noch folgende Maral Gel Inhaltsstoffe auf seiner Webseite auf:

  • Wasser
  • Acrylates/C10-30
  • Alkyl Acrylat
  • Crosspolymer
  • Parfum
  • 2-Bromo-2-Nitropropane-1-Diol
  • Phenoxyethanol
  • Tetrasodium EDTA
  • Triethanolamin

Welche Nebenwirkungen und Risiken sind möglich?

Maral Gel Nebenwirkungen Risiken Unverträglichkeiten
Maral Gel Nebenwirkungen sind laut den Angaben des Herstellers auszuschließen. Die Inhaltsstoffe des Produktes sind nämlich rein natürlich. Anwender müssen also nicht fürchten mit Juckreiz oder ähnlichem zu kämpfen zu haben. Dies bestätigte sich auch in unserem Test. Unser Proband hat während der 4-wöchigen Anwendung keinerlei Probleme oder Komplikationen gehabt.

Einzelne Unverträglichkeiten oder Allergien auf einzelne Wirkstoffe sind jedoch nicht auszuschließen, weshalb es bei diesen in seltenem Fall zu Maral Gel Nebenwirkungen kommen kann. Daher sollten Sie sich vor dem Kauf die Inhaltsstoffe gut anschauen und überprüfen, ob Sie eine Allergie gegeüber einem der Wirkstoffe besitzen.

Wo kann man das Maral Gel kaufen? dm, Apotheke, Amazon

Der direkteste und einfachste Weg, wenn man das Maral Gel kaufen will, ist der Online-Shop Baaboo. Hier kann man das Gel zu einem Vorteilspreis erwerben. Alternativ ist das Produkt auch auf der offiziellen Webseite des Herstellers erhältlich. Vereinzelt wird das Gel auch auf Plattformen wie Ebay angeboten. Um einen Fake auszuschließen, empfehlen wir jedoch auf der Seite des Anbieters oder auf dem Online-Shop Baaboo zu bestellen. Auf Amazon oder in Apotheken ist das Gel momentan nicht erwerblich.

Zu welchem Preis wird das Gel angeboten?

Der Maral Gel Preis schwankt je nach Webseite zwischen 24,95 und 49,00 Euro. Hierfür bekommt eine Tube zwischen 50 und 100 ml. Versandkosten fallen für den Kunden übrigens nicht an. Den besten Preis bekommt man immer noch auf dem Online-Shop Baaboo.

Häufig gestellte Fragen

Das Maral Gel ist mittlerweile in vielen Ländern ein begehrtes Produkt. Von unseren Interessenten und Lesern erhalten wir immer wieder Anfragen bezüglich des Gels, seiner Anwendung und auch den Kaufvorgang. Deswegen haben wir die beliebtesten Fragen im Folgenden aufgelistet und versucht diese so gut wie möglich zu beantworten.

Wann fängt das Maral Gel an zu wirken?

Das Gel beginnt schon nach einer halben Stunde seine Wirkung zu entfalten. Voraussetzung dafür ist eine korrekte Anwendung. Der Mann verspürt eine größere sexuelle Lust und erfährt beim Sex beispielsweise einen stärkeren Orgasmus. Eine erste Vergrößerung am Penis kann man ab der zweiten Woche feststellen.

Wie kann ich mich bei dem Kauf vor Fake Produkten schützen?

Um einen Fake beim Kauf auszuschließen, sollte man das Maral Gel nur von seriösen Webseiten einkaufen. Hierfür eignet sich die Webseite von dem Hersteller oder der Online-Shop Baaboo. Auch wenn Käufe auf Ebay vereinzelt möglich sind, sollte man diese nur mit Bedacht durchführen, da es sich hier meistens um private Anbieter handelt.

Wirkt das Maral Gel wirklich?

Ja. Das Gel ist aus hochwirksamen Stoffen zusammengesetzt, die die Durchblutung im Glied fördern. Zudem wird die Penishaut durch andere Inhaltsstoffe mit Feuchtigkeit versorgt. Damit das Gel wirklich seine Wirkung entfalten kann, sollte es jeden Tag 1–2 Mal aufgetragen werden.

Ist die Bestellung diskret und sicher?

Ja die Bestellung von dem Maral Gel läuft vollkommen diskret ab. Es wird bei der Lieferung auch keine Unterschrift benötigt. Das Gel wird in einer neutralen Verpackung geliefert, sodass äußerlich nicht zu erkennen ist worum es sich handelt. Alle Zahlungen werden mit einer sicheren SSL-Verschlüsselungen durchgeführt.

Worauf muss man bei der Anwendung von dem Maral Gel achten?

Vor der Anwendung ist es wichtig, dass der Penis sauber und gereinigt ist. Auf ein Duschgel sollten Sie verzichten, da es zu starke Reizungen verursacht. Besser ist eine PH-neutrale Intimdusche, die es in jeder Drogerie gibt. Danach sollte der Penis sanft abgetrocknet werden und anschließend kann das Gel aufgetragen werden.

Können auch Frauen das Gel benutzen?

Das Gel wurde speziell für Männer entwickelt, um Erektionsprobleme zu behandeln und den Peniswachstum zu fördern. Es ist nicht verboten, dass das Maral Gel von Frauen benutzt wird. Jedoch ist davon abzuraten, da es für Frauen keinerlei Vorteile hat oder einen Nutzen bringt.

Existiert ein Maral Gel Forum?

Foren im Internet helfen Nutzern dabei sich interaktiv auszutauschen. Bei unseren intensiven Recherchen konnten wir jedoch kein spezielles Forum finden. Es gibt jedoch vereinzelt Foreneinträge auf großen Plattformen, die um das Gel handeln.

Maral Gel Bewertung

Potenz- und Erektionsprobleme sind in unserer heutigen Gesellschaft keine Einzelfälle mehr. Das Maral Gel hilft Männern jeder Altersklasse dabei, diese Probleme wieder in den Griff zu bekommen. Eine rasche Verbesserung lässt sich schon nach 30 Minuten feststellen. Ein zu kleiner Penis ist für Männer nicht nur ein Problem im Bett, sondern auch oftmals ein psychisches Problem. Auch dagegen fungiert das Maral Gel als eine innovative Lösung.