Hondrostrong verspricht entzündlichen Gelenkschmerzen ein Ende zu setzen. Dazu gehören in erster Linie Arthrose und Arthritis von der immer mehr Menschen in Deutschland betroffen sind. Die Ursachen hierfür sind unterschiedlich. So kann beispielsweise eine Überlastung der Gelenke, welche durch zu starkes Übergewicht verursacht werden kann, zu einer Arthrose führen. Auch eine Fehlbelastung oder eine Stoffwechselkrankheit können eine Arthrose begünstigen. Genauso wie Verletzungen beim Sport, die besonders häufig bei Profiläufern auftreten. Die Faktoren, die eine Arthritis begünstigen können sind sehr ähnlich. Zudem gibt es verschiedene Stadien der Krankheit.

Je früher man sich um seine Gelenkschmerzen kümmert, umso bessere Ergebnisse kann man langfristig erreichen. Selbstverständlich hat es uns sehr interessiert, ob eine einfache Creme dafür ausreichen kann, um nicht nur die Schmerzen, sondern auch die Ursachen richtig und langfristig zu behandeln. Dafür haben wir das Gel genauer unter die Lupe genommen und Hondrostrong gründlich analysiert.

Was ist Hondrostrong?

Hondrostrong ist eine Creme, welche hauptsächlich zur Bekämpfung von Gelenkschmerzen entwickelt wurde, die besonders häufig in Zusammenhang mit Arthrose oder Arthritis stehen. Das Gel soll nicht nur die Symptome lindern, sondern auch dazu in der Lage sein die Ursachen nachhaltig zu bekämpfen. Der Hauptwirkstoff sind Grünschalmuscheln, die das Gelenk und das Gewebe wieder herstellen sollen.

Auf diese Weise soll nach Angaben des Herstellers das zerstörte Knorpelgewebe hergestellt werden. Typische Symptome wie starke Schmerzen im Gelenkbereich, ein Taubheitsgefühl und Schwellungen sollen ebenfalls der Vergangenheit angehören. Gleichzeitig soll die Beweglichkeit der Gliedmaßen gefördert werden. Zudem gibt der Hersteller an, dass sich auch Koxathrose, Osteochondrose und Polyarthritis mit der Creme behandeln lassen sollen.

Hondrostrong im Test – Echte Zahlen + Fakten

Hondrostrong Selbsttest

Wir wollten uns nicht alleine auf die Aussagen und Versprechen des Herstellers verlassen. Daher haben wir einen 30 tägigen Hondrostrong Test mit 2 freiwilligen Probanden durchgeführt. Begleitet hatte uns bei unserem Test die 38-jährige Lisa, welche aufgrund von starkem Übergewicht schon lange mit Arthrose zu kämpfen hatte. Zudem hatte uns noch der 25-jährige Lukas begleitet, der aufgrund einer starken Überlastung beim Sport und einer zusätzlichen Verletzung starke Gelenkschmerzen hatte.

Woche 1:
Verbesserungen?

Zu Beginn wollten wir unseren beiden Tester über die korrekte Anwendung der Creme aufklären. Der Hersteller empfiehlt das Gel 3 Mal täglich auf die betroffenen Stellen mit Massagebewegungen aufzutragen. Daran hatten sich Lukas und Lisa auch genau gehalten. Dennoch konnten wir bei unserer Kontrolluntersuchung keine Verbesserung ihrer Gelenkschmerzen feststellen.

NEIN
Woche 2:
Verbesserungen?

Wir erhofften uns, dass sich die erste Wirkung der Creme in der zweiten Woche ersichtlich machen würde. Obwohl Lisa und Lukas die Creme genau nach den Empfehlungen des Herstellers aufgetragen hatten, waren die Schmerzen immer noch da.

NEIN
Woche 3:
Verbesserungen?

Die Ergebnisse der dritten Woche waren genauso ernüchternd wie zuvor. An den Schmerzen hatte sich überhaupt nichts verändert. Um herauszufinden, ob sich wirklich nichts verändert hatte, besuchten Lisa und Lukas ihren Hausarzt, der ihnen bestätigte, dass die Arthrose noch vorhanden war.
NEIN
Woche 4:Verbesserungen?

In der letzten Woche von unserem Selbsttest hatten unsere beiden Probanden mit starkem Juckreiz zu kämpfen, der sich dann zu einem Ausschlag entwickelte. Daher entschieden wir uns dazu den Selbsttest aus gesundheitlichen Gründen abzubrechen. Da die versprochene Wirkung ausblieb, mussten wir unseren Test mit einem negativen Ergebnis beenden.

NEIN

Gibt es eine wirkungsvolle Alternative?

In unserem Selbsttest konnte das Hondrostrong- Gel nicht überzeugen. Gelenkschmerzen betreffen immer mehr Menschen in Deutschland. Da wir zu diesem wichtigen Thema täglich neue Anfragen erhalten, möchten wir Ihnen eine wirkungsvolle Alternative zu Hondrostrong vorstellen, die Ihnen tatsächlich dabei helfen kann Ihre Gelenkschmerzen zu behandeln.

Bei dem Alternativprodukt handelt es sich um das Mobile Forte Gel. Das Produkt ist nicht nur deutlich preiswerter, sondern konnte seine Wirksamkeit bereits in mehreren Studien unter Beweis stellen. Es hilft nicht nur Gelenkschmerzen zu bekämpfen, sondern fördert auch gleichzeitig die Durchblutung der Gelenke. Dies schützt die Gelenke vor zukünftigen Verletzungen und hat eine präventive Wirkung. Gleichzeitig besitzen die Wirkstoffe des Gels eine entzündungshemmende Wirkung.

 Keine EmpfehungALTERNATIVE
 Hondrostrong AbbildMobilo Forte
ProduktHondrostrong
Mobilo Forte
Wirkung❌ Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Stärkt Gelenke & Sehnen
Fördert Durchblutung
Hemmt Entzündungen
Langfristig Schmerzfrei
Mögliche
Risiken
❌ Brennen
❌ Juckreiz
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt50 ml120 ml
Tagesdosis3x täglich
1-2x täglich
Preis39,00 Euro29,95 Euro
VersandKeine Angaben
KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐ ☆ ☆ ☆ 2 / 5⭐⭐⭐⭐⭐ 5 / 5
Lieferzeit7 – 14 Tage1 – 3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Cremes gratis sichern Button

Gibt es Hondrostrong Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Bei der Erstellung dieses Berichts war es uns nicht nur wichtig das Gel selber zu testen. Wir wollten herausfinden, was andere Personen über die Creme aussagen. Deswegen haben wir stundenlang nach Hondrostrong Erfahrungen in Foren und auf anderen Internetseiten recherchiert.

Grundsätzlich sind die meisten Erfahrungsberichte negativ ausgefallen. Viele der Nutzer verwendeten die Creme über mehrere Monate, aber stellten trotzdem keine Verbesserung fest. Deswegen wird die Creme in vielen Foren auch als pure Geldverschwendung betitelt. Viele Kunden beschweren sich zudem über die langen Lieferzeiten, die anders als angekündigt doppelt so lange dauert haben.

Einige Anwender hatten sogar mit starkem Juckreiz und Brennen zu kämpfen und mussten sich am Ende von ihrem Arzt behandeln lassen, dass sich ein entzündlicher Hautausschlag entwickelt hatte. Im Großen und Ganzen stimmten die Erfahrungsberichte mit den Ergebnissen unseres Selbsttests überein.

Hondrostrong Erfahrungen Bewertungen facebook
Hondrostrong Erfahrungsbericht Bewertung Trustpilot
Hondrostrong Bewertungen Hondrostrong Trustedshops

Vorsicht! Der Hersteller wirbt mit einem falschen Arzt Bericht

Auf der Verkaufsseite von Hondrostrong wird mit einem Arztbericht geworben. Wir hatten uns dazu entschieden diesen Bericht genauer unter die Lupe zu nehmen, da uns bereits auf den ersten Blick einige Unstimmigkeiten aufgefallen sind. Bei dem angeblichen Mediziner, der die Creme weiterempfehlen soll, soll es sich um einen Chirurgen namens Jürgen Albrecht handeln, der bereits viele Patienten mit dem Gel erfolgreich behandeln haben soll.

Hondrostrong fake Arzt

Bei genaueren Recherchen konnten wir in keiner Klinik in Deutschland einen Chirurgen unter diesem Namen ausfindig machen. Es hatte, jedoch nicht lange gedauert bis wir das Foto von dem angeblichen Chirurgen in einer Bilderdatenbank wiedergefunden haben. Daher müssen wir stark an der Authentizität dieses Arztberichts zweifeln, da der Hersteller auch keine weiteren Informationen darüber Preis gibt, wo dieser angebliche Arzt tätig sein soll.

Sind die Erfahrungsberichte über Hondrostrong ebenfalls erfunden?

Da uns bereits der Arztbericht zum Zweifeln gebracht hatte, hatten wir uns auch dafür entschieden die Erfahrungsberichte von Hondrostrong genauer unter die Lupe zu nehmen. Auf der Verkaufsseite wird von einem 62-jährigen Tobias berichtet, der dieses Medikament von seinem Arzt verschrieben, bekommen haben soll. Seine Gelenke sollen sich bereits nach 3 Behandlungen deutlich verbessert haben und die Schwellungen und Schmerzen zurückgegangen sein.

Hondrostrong Erfahrungsberichte

Alleine diese Aussagen haben uns stark zum Zweifeln gebracht, da die Creme keine PZN besitzt und somit nicht in Apotheken oder Online-Apotheken erwerblich ist. Damit ist es praktisch unmöglich sich das Gel vom Arzt verschreiben zu lassen. Das Bild von dem angeblichen 62-jährigen Tobias konnten wir ebenfalls in einer Bilderdatenbank wiederfinden. Daher müssen wir davon ausgehen, dass die Erfahrungsberichte vom Hersteller ebenfalls frei erfunden sind.

Für wen ist die Creme gedacht?

Hondrostrong soll sowohl für Frauen wie auch Männer geeignet sein, die an starken Gelenkschmerzen leiden und zum Beispiel mit Krankheiten wie Arthrose oder Arthritis zu kämpfen haben. Das Alter soll für die Anwendung der Creme keine entscheidende Rolle spielen. Zudem soll es für Personen geeignet sein, die an Koxathrose, Osteochondrose und Polyarthritis leiden. Es soll die Schmerzen lindern und gleichzeitig das Knorpelgewebe wieder herstellen.

Gibt es offizielle Test- und Studienberichte zu Hondrostrong?

Im Internet findet man mittlerweile immer wieder zu alternativen Medikamenten Studienberichte von unabhängigen Institutionen. Laut Angaben des Herstellers wurde Hondrostrong bereits in klinischen Studien getestet. Bei unseren Recherchen konnten wir jedoch keine einzige Studie zu diesem Gel wiederfinden. Zudem gibt der Hersteller auf seiner Verkaufsseite auch keinen Link zu dieser angeblichen klinischen Studie an.

Wurde die Creme von der Stiftung Warentest untersucht?

Stiftung Warentest untersucht mittlerweile viele verschiedene alternative Medikamente auf dem Markt und prüft sie auf ihre Wirksamkeit. Hierbei geht die Verbraucherorganisation objektiv und sachlich vor. Einen Bericht von Stiftung Warentest zu Hondrostrong konnten wir nicht ausfindig machen. So lassen sich auch potenzielle Risiken und Nebenwirkungen per se nicht ausschließen.

Hondrostrong Anwendung

Über die Hondrostrong Anwendung klärt der Hersteller auf seiner Verkaufsseite auf. Nach seinen Informationen soll das Gel 3 Mal täglich auf die betroffenen Problemzonen einmassiert werden. Mehr Informationen zu der Anwendung findet man nicht. Angeblich soll die tägliche Nutzung ausreichen, um die Schmerzen zu behandeln, jedoch blieb dieser Effekt bei unserem Selbsttest komplett aus.

Sollte man die Anwendung mit einem Arzt besprechen?

Hondrostrong mit einem Arzt zu besprechen sei laut Angaben des Herstellers nicht zwingend notwendig. Da die Creme aus rein natürlichen Inhaltsstoffen besteht, soll sie auch für jede Person gut verträglich sein. Dennoch lassen sich Komplikationen per se nicht ausschließen, da immer eine Allergie oder Unverträglichkeit vorliegen kann. Daher wäre es vor der Anwendung sinnvoll Absprache mit seinem Hausarzt zu halten.

Hondrostrong Wirkung

Hondrostrong Wirkung Wirkstoffe

Über die Hondrostrong Wirkung finden sich nur wenige Informationen auf der Webseite des Herstellers. Dieser gibt an, dass die einzelnen Wirkstoffe dazu in der Lage sein sollen das zerstörte Knorpelgewebe wieder herzustellen. Zudem sollen sie auch die Beweglichkeit der Gliedmaßen fördern und bei der Regeneration helfen. Mehr Informationen zu der Wirkung finden sich auf der Verkaufsseite nicht.

Wann tritt die Wirkung ein?

Dazu macht der Hersteller keine korrekten Angaben. Daher ist unklar wann genau eine Hondrostrong Wirkung eintreten wird. Es finden sich lediglich in den Erfahrungsberichten einige Informationen, dass sich die ersten Veränderungen nach 1-2 Wochen eingestellt haben. Jedoch kann man sich nicht sicher sein, ob diese Aussagen stimmen, da wir bereits die Erfahrungsberichte als unwahr enttarnt haben.

Hondrostrong Inhaltsstoffe

Auf der Verkaufsseite finden sich nur 3 verschiedene Hondrostrong Inhaltsstoffe wieder. Diesen sollen bereits genügen, um die Gelenkschmerzen und Arthrose zu behandeln. Um dem auf den Grund zu gehen, haben wir die einzelnen Wirkstoffe im Folgenden aufgelistet und genauer erläutert.

Grünschalmuscheln: Die Muscheln sind einer der Hauptbestandteile der Creme. Sie sollen aus Neuseeland gewonnen sein und vom indigenen Volk bereits seit mehreren Jahrhunderten zur Behandlung von Gelenkschmerzen eingesetzt werden. Sie beinhalten Mucopolysacchariden, die einen positiven Effekt auf das menschliche Gewebe haben können.

Saft der Stechpalmenblätter: Diese Palmenblätter besitzen eine schmerzlindernde Wirkung und werden als natürliches Heilmittel besonders gerne bei Entzündungen eingesetzt. Die Wirkstoffe der Pflanze sollen besonders effektiv bei Arthritis und anderen rheumatischen Erkrankungen sein.

Apitoxin: Der letzte Wirkstoff ist auch unter einem anderen Namen bekannt, und zwar Bienengift. Sie soll dem Knorpelgewebe bei der Regeneration helfen und gleichzeitig den Schmerz an den betroffenen Stellen lindern.

Welche Nebenwirkungen und Risiken sind möglich?

Risiken und Nebenwirkungen können immer mit der Einnahme eines bestimmten Medikaments verbunden sein. Dies soll, jedoch bei der Creme nicht der Fall sein. Der Hersteller sagt, dass keine Hondrostrong Nebenwirkungen bekannt sind, da es sich um ein rein natürliches medizinisches Präparat handelt. Dennoch hatten bereits viele Anwender mit Juckreiz und Hautausschlag zu kämpfen, die das Gel über einen längeren Zeitraum eingenommen hatten. Auch unsere beiden Tester hatten mit den gleichen Komplikationen zu kämpfen.

Wo kann man Hondrostrong kaufen? Rossmann, Amazon, Apotheke

Wer Hondrostrong kaufen möchte, kann dies nur über die offizielle Verkaufsseite des Herstellers tun. Da die Creme keine PZN besitzt, ist sie auch nicht in Apotheken oder Online-Apotheken erwerblich. In Drogerien wie DM und Rossmann konnten wir die Creme ebenfalls nicht auffinden. Gleiches gilt auch für Onlineshops wie Amazon, wo man vergeblich nach dem Gel sucht.

Zu welchem Preis wird die Creme angeboten?

Der Hondrostrong Preis für eine Tube liegt bei stolzen 39, 00 Euro und somit deutlich höher im Vergleich zu anderen Konkurrenzprodukten. Dabei soll es sich zudem um einen rabattierten Preis handeln. Der Originalpreis soll bei 78,00 Euro liegen. Zudem wird nicht angeben, ob der Käufer die Versandkosten tragen muss oder nicht.

Häufig gestellte Fragen

Da sich zu Hondrostrong immer wieder Foreneinträge im Internet wiederfinden, bekommen wir zu dem Produkt häufiger Fragen per Mail geschickt. Da wir nicht jede einzelne Nachricht gleich beantworten können, haben wir uns dazu entschieden die am häufigsten gestelltesten Fragen aufzulisten und zu beantworten.

Braucht man ein Rezept für Hondrostrong?

Nein bei Hondrostrong handelt es sich um ein komplett natürliches und rezeptfreies Produkt. Da es in keinen Apotheken oder Online-Apotheken erhältlich ist, benötigt man für den Erwerb des Präparats auch kein Rezept vom Arzt. Erwerben kann man die Creme nur über die offizielle Verkaufsseite des Herstellers.

Ist Hondrostrong ein Fake?

Auf der Webseite des Herstellers finden sich viele Unstimmigkeiten, die darauf hindeuten, dass viele Aussagen wie der Arztbericht oder die Erfahrungsberichte frei erfunden sind. Somit lässt sich ein Fake nicht per se ausschließen.

Welche Firma verbirgt sich hinter Hondrostrong?

Da es kein Impressum auf der Webseite des Herstellers gab, mussten wir bis nach unten runterscrollen bis wir einen Hinweis zu der Firma finden konnten. Hierbei soll es sich um BERNADATTE LTD, Av Ricardo J. Alfaro handeln, welche einen Sitz in Panama hat und bereits in der Vergangenheit mit dubiosen Internetseiten aufgefallen ist.

Gibt es ein Hondrostrong Forum?

Nein ein spezielles Hondrostrong Forum gibt es nicht. Jedoch findet man im Internet vereinzelt größere Foren, wo verschiedene Nutzer ihre Erfahrungen mit dem Gel beschreiben.

Ab wann kann man mit einer Wirkung rechnen?

Dazu macht der Hersteller von Hondrostrong überhaupt keine genauen Angaben. Obwohl wir die Creme über mehrere Wochen getestet hatten, ist die Wirkung bei uns gänzlich ausgeblieben. Ähnliche Erfahrungen hatten auch andere Nutzer gemacht. Daher muss man realistisch davon ausgehen, dass möglicherweise überhaupt keine Wirkung eintreten wird.

Hondrostrong Bewertung

Hondrostrong verspricht ein Heilmittel für jegliche Art von Gelenkschmerzen zu sein. Bei unseren Recherchen mussten wir, jedoch feststellen, dass es sich hierbei nur um leere Versprechen des Herstellers gehandelt hat. Bei unserem 4-wöchigen Test mit 2 Probanden konnte die Creme überhaupt nicht überzeugen. Stattdessen hat sie noch Nebenwirkungen hervorgerufen mit denen unsere Tester lange zu kämpfen hatten.

Viele Forenbeiträge sprechen auch für sich, wo Nutzer darüber berichten, dass die Wirkung trotz wochenlanger Nutzung komplett ausblieb. Hinzu kommt noch, dass vieles dafür spricht, dass die Erfahrungsberichte und der Arztbericht vom Hersteller frei erfunden sind. Daher können wir Hondrostrong nicht weiterempfehlen.